München (ots) –

Dienstag, 4. Januar 2022, 13.04 Uhr

Riesenfeldstraße

Am Dienstagmittag ist es zu einem Brand von drei Großraum-Mülltonnen gekommen.

Ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwache Milbertshofen wurde um 13 Uhr in die Riesenfeldstraße zu einem brennenden Mülleimer alarmiert. Noch während der Anfahrt meldeten weitere Anrufer, dass nun mehrere Mülltonnen in Brand stünden. Die Integrierte Leitstelle alarmierte daraufhin den restlichen Löschzug.

In einer Durchfahrt zu einem Hinterhof waren drei Großraumtonnen in Brand geraten. Die Einsatzkräfte löschten binnen weniger Minuten das Feuer und brachten die Mülltonnen aus der Durchfahrt. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Zu diesem Einsatz liegen der Branddirektion München keine Fotos vor.

(hu36)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal