Krefeld (ots) –

Die Feuerwehr Krefeld wurde heute (09.02.2022) gegen 15:50 Uhr durch mehrere Anrufer zum Frankenring alarmiert, da es hier zu einem Brand im Gewerbebetrieb eines Elektrofachunternehmens gekommen war. Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten sich alle Personen aus dem Gebäude eigenständig ins Freie gerettet und blieben unverletzt. Durch die Feuerwehr konnte der Brand im Lagerbereich des Unternehmens durch einen Trupp unter Atemschutz schnell lokalisiert und gelöscht werden. Im Anschluss musste jedoch das gesamte Gebäude durch umfassende Lüftungsmaßnahmen vom Brandrauch befreit werden. Der Einsatz konnte nach rund 1,5 Stunden abgeschlossen werden.

Im Einsatz waren beide Einheiten der Berufsfeuerwehr sowie der Rettungsdienst der Stadt Krefeld mit insgesamt 34 Einsatzkräften.

Die Ermittlungen zur Brandursache werden durch die Polizei Krefeld aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Krefeld
Torsten Schumacher
Telefon: 02151-8213 333
E-Mail: fw.leitstelle@krefeld.de
http://www.krefeld.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Krefeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal