Frankfurt am Main (ots) – Zu unserer Meldung „Rauchwarnmelder als Lebensretter bei Bränden in Fechenheim und Eckenheim“, hat die Polizei Frankfurt im Rahmen ihrer Ermittlungen weitere Erkenntnisse und diese in einer Pressemeldung veröffentlicht. Diese finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4992399

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Frankfurt am Main
Informations- u. Kommunikationsmanagement
Andreas Mohn
Feuerwehrstraße 1
60435 Frankfurt am Main
Telefon: 0170 / 338 2008 (PvD)
E-Mail: pressestelle.feuerwehr@stadt-frankfurt.de
Internet: http://www.feuerwehr-frankfurt.de

Original-Content von: Feuerwehr Frankfurt am Main übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal