Sprockhövel (ots) – Am Freitagmorgen wurde die Feuerwehr Sprockhövel um 10:06 Uhr zu einem Reitunfall in der Straße „Alt Bossel“ alarmiert. Die Feuerwehr sollte dort die Landung eines parallel alarmierten Rettungshubschraubers absichern. Die Feuerwehr richtete vor Ort einen Wendehammer als Ladeplatz für den ADAC-Hubschrauber „Christoph 8“ ein.
Der verletzte 66-jährige Reiter wurde nach der Versorgung in eine Klinik der Maximalversorgung nach Bochum geflogen.

Die Feuerwehr war mit zehn ehrenamtlichen Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Stellv. Pressesprecher
Max Blasius
Telefon: +49 163 8647373
E-Mail: max.blasius@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal