Schwelm (ots) –

Um 21:47 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Rauchentwicklung alarmiert. Zwei Anrufer aus dem Bereich der Kaiserstr. meldeten eine Rauchentwicklung im Bereich des Nettomarktes in der Bahnhofstr.

Vor Ort konnten die zuerst eintreffenden Einsatzkräfte schnell Entwarnung geben. Die Ursache war ein Grillfeuer, das schon abgelöscht war, als die Feuerwehr eintraf. So konnten die Kräfte schnell wieder einrücken.

Die Feuerwehr war mit 11 Einsatzkräften und 3 Fahrzeugen vor Ort. Eingesetzt waren ehrenamtliche Einsatzkräfte des Löschzuges Stadt, der Einsatzführungsdienst und die hauptamtliche Wachbesatzung. Einsatzende war gegen 22:15 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schwelm
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02336 916800
E-Mail: feuerwehr@schwelm.de
www.feuerwehr-schwelm.de

Original-Content von: Feuerwehr Schwelm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal