Sprockhövel (ots) – Am Wochenende wurde die Feuerwehr Sprockhövel zu insgesamt drei Einsätzen alarmiert. Am Samstagmorgen rückten Kräfte gegen 11 Uhr zu einem Wohnhaus in der Kreuzstraße aus. Ein Bewohner wurde seit einer Woche nicht mehr gesehen und hilflos in der Wohnung vermutet.
Die Feuerwehr konnte die Wohnungstür gewaltfrei öffnen. Die Räumlichkeiten wurden durch die Polizei begangen, jedoch konnte keine Person angetroffen werden.
Gegen 17 Uhr rückten erneut Kräfte zur Hiddinghauser Straße aus. Ein umgestürzter Baum versperrte dort die Fahrbahn. Durch den Einsatz einer Motorsäge konnte das Verkehrshindernis beseitigt werden.
Am Sonntagnachmittag streuten Einsatzkräfte gegen 16 Uhr mehrere Ölflecken auf der Schmiedestraße ab. An einem abgestellten Pkw konnte ein Ölverlust im Motorbereich festgestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Stellv. Pressesprecher
Max Blasius
Telefon: +49 163 8647373
E-Mail: max.blasius@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal