Sprockhövel (ots) – Am Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Sprockhövel um 15:21 Uhr zu einer Not-Türöffnung in der Hölterstraße alarmiert. Vor Ort jedoch konnte der Betroffene die Tür eigenständig öffnen und so vom Rettungsdienst versorgt werden.

Die Feuerwehr war mit acht ehrenamtlichen Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen ausgerückt und nach rund 30 Minuten wieder einsatzbereit an ihrer Wache.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Stellv. Pressesprecher
Max Blasius
Telefon: +49 163 8647373
E-Mail: max.blasius@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal