Sprockhövel (ots) – Am Dienstag rückte die Feuerwehr gegen 9.50 Uhr zur Schmiedestraße aus. Dort öffneten die Einsatzkräfte eine Wohnungstür und übergaben den Patienten zur weiteren Betreuung an den Pflegedienst. Auf der Rückfahrt zum Gerätehaus mussten die Einsatzkräfte eine weitere Person in Obhut nehmen. Diese Person wurde dem Rettungsdienst nach dessen Eintreffen übergeben. Einsatzende war gegen 10.30 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal