Dreieich (ots) – Immobilienbesitzer und Bauherren mussten schon immer viele Regeln und Fristen kennen. 2021 hat sich jetzt sogar noch mehr geändert. Beispielsweise steigt die Wohnungsbauprämie: Bürger erhalten seit Beginn des Jahres 2021 maximal 70 Euro für 700 Euro angespartes Eigenkapital. Gleichzeitig steigen die Einkommensgrenzen, für Alleinstehende von bislang 25.600 Euro zu versteuerndem Jahreseinkommen auf 35.000 Euro. Für Verheiratete von 51.200 Euro auf 70.000 Euro. Insgesamt profitieren damit künftig mehr Bürger vom staatlichen Zuschuss zum Eigenkapital. Die Berater*innen der Volksbank Dreieich eG (www.vobadreieich.de) beraten Interessenten gerne über die möglichen Förderungen und Zuschussleistungen.

Gut gefördert zum perfekten Heim

Wie mögliche Förderungen eingesetzt und genutzt werden können, ist Bauherren selbstverständlich selbst überlassen. Allerdings sollten sie jederzeit auch aktuelle Gegebenheiten berücksichtigen. Beispielsweise sollte für die Zukunft vorausschauend ein Homeoffice geplant werden. Bei der Wahl des passenden Zimmers sollten dann die Maßstäbe gesetzt werden, die auch Firmen an einen Arbeitsplatz stellen, etwa in Bezug auf Größe des Raums oder die Beleuchtung.

Bauherren, die ihr Eigenheim energiesparender ausstatten oder etwa den Einbruchschutz erhöhen möchten, können bei der Finanzierung von der KfW-Förderung profitieren. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bezuschusst viele Bau- oder Modernisierungsmaßnahmen oder stellt zinsgünstige Darlehen zur Verfügung. Auch hier lohnt es sich, sich direkt bei den Berater*innen der Volksbank Dreieich zu informieren. Ob ein Zuschuss möglich ist, erfahren Interessenten in nur wenigen Minuten.

Nachhaltig finanzieren

Wer auch beim Hausbau und der Sanierung nicht nur an sich, sondern auch an andere denkt, dem raten die Bauexperten der Volksbank Dreieich zum Grünen Darlehen der MünchenerHyp. Sie sichert auch bei der Immobilienfinanzierung nachhaltig unsere Zukunft, egal mit welchem Ziel ein Vertrag abgeschlossen wird. Dabei bietet die MünchenerHyp noch weitere Vorteile, wie etwa attraktive Konditionen mit einer Zinssicherheit von 5 bis 30 Jahren oder flexible Tilgungsoptionen für die jeweilige Lebenssituation.

Gut beraten, ohne Überraschungen

Gut beraten sind „Häuslebauer“ in jedem Fall mit einem persönlichen Gespräch mit ihrem jeweiligen Bankberater*in. So kann nicht nur schnell die jeweils optimale Lösung zur Finanzierung gefunden werden, sondern auch die Besonderheiten und neuen Regeln des Jahres 2021 berücksichtigt werden. Die kompetenten Berater*innen der Volksbank Dreieich eG stehen Ihnen jederzeit, mit dem gesamten Leistungsspektrum der Unternehmen der Genossenschaftlichen Finanzgruppe sehr gerne zur Verfügung.

Pressekontakt:

Kontakt: Volksbank Dreieich eG, Offenbacher Str. 2, 63303 Dreieich-Sprendlingen, Tel.: 06103-95 3000, kontakt@vobadreieich.de

Original-Content von: Volksbank Dreieich eG übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal