Schiffdorf-Spaden (ots) – Am frühen Samstagmittag, den 13. März 2021, wurde die Ortsfeuerwehr Spaden gegen ca. 14:52 Uhr zu einer Ölspur alarmiert. Die Feuerwehr sicherte die ca. vier Meter lange Ölspur und streute diese mit Bindemittel ab. Abschließend wurde das Bindemittel aufgenommen und die Feuerwehr konnte die Einsatzstelle verlassen.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf
Gemeindepressesprecher
Sönke Eriksen
Mobil: 015771433109
E-Mail: soenke.eriksen@t-online.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal