Schiffdorf-Wehden (ots) – In den Mittagsstunden des 26. Juni 2021, wurden die Ortsfeuerwehren Wehden und Spaden gegen 13:25 Uhr nach Wehden, in die Feldmark alarmiert. Zuvor fing hier eine Ballenpresse, während des Pressens, im Maschinenraum an zu qualmen und zu brennen. Der Fahrer begann kurzerhand die Presse mit Wasserflaschen zu löschen und wechselte dann, gemeinsam mit seinem Vater, zu Eimern und einem nahen Graben. Noch vor Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte das Feuer bereits gelöscht werden. Die Feuerwehr kontrollierte die Feuer gefangene Ballenpresse und ihre Umgebung, konnte hierbei aber keine Gefahr mehr feststellen und übergab die Einsatzstelle dem Landwirt.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf
Gemeindepressesprecher
Sönke Eriksen
Mobil: 015771433109
E-Mail: soenke.eriksen@t-online.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal