Frankfurt am Main (ots) –

Der Chef von SAP ist der neue Protagonist der vielfach ausgezeichneten Kluge-Köpfe-Kampagne der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.).

Die Karriere von Christian Klein ist außergewöhnlich: Mit nur 39 Jahren wurde er 2019 CEO von SAP – und damit zum bis dahin jüngsten Chef eines Dax-Unternehmens. Seitdem arbeitet der gebürtige Kurpfälzer daran, den Softwaregiganten aus Walldorf zum erfolgreichen Cloud-Anbieter umzubauen. Für Klein bedeutet Digitalisierung nicht nur, die Produktivität zu steigern, sondern auch, dem gesellschaftlichen Fortschritt zu dienen. Die F.A.Z. würdigt diesen Blick auf eine chancenreiche Zukunft und hat Christian Klein daher für die vielfach prämierte Kampagne „Dahinter steckt immer ein kluger Kopf“ ausgewählt.

Qualitätsjournalismus misst Klein im Onlinezeitalter eine besondere Bedeutung zu: Wenn Algorithmen steuern, welche Nachrichten wir in den sozialen Medien auf den Bildschirm bekommen, sei eine kritische Einordnung unerlässlich, sagte er in einem Interview mit der F.A.Z. Er selbst greift am Wochenende gern zur gedruckten F.A.Z.; unter der Woche liest er hingegen digital.

Das Motiv für die Kampagne zeigt Klein auf einem Bürostuhl sitzend, verborgen hinter einer Printausgabe der F.A.Z. Das gesamte Foto ist überzogen von winzig kleinen Buchstaben, Zahlen und Zeichen. Es ist ein Teil eines Softwarecodes, verfasst in ABAP, der Programmiersprache, die SAP entwickelt und die das Unternehmen groß gemacht hat.

Yamina Grossmann, Leiterin Zentrales Marketing bei der F.A.Z.: „Christian Klein ist fest entschlossen, SAP in die digitale Zukunft zu führen. Qualitätsjournalismus ist für ihn unersetzlich. Klein, der bei SAP eine unglaubliche Karriere absolviert hat, vereint Erfolg und Verantwortung und ist damit ein ausgewiesener kluger Kopf.“

Matthias Spaetgens, Chief Creative Officer von Scholz & Friends: „Die Motive der F.A.Z.-Kampagne sind so unterschiedlich wie die klugen Köpfe hinter der Zeitung. Erneut versuchen wir visuell zu überraschen, um so die Bandbreite der Leserschaft und die Vielschichtigkeit des Produkts herauszustellen.“

Die mehrfach preisgekrönte F.A.Z.-Kampagne „Dahinter steckt immer ein kluger Kopf“ greift seit 1995 gesellschaftliche Themen und Ereignisse auf. Schon über 90 herausragende Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft haben sich für die Serie hinter der aufgeschlagenen Zeitung fotografieren lassen. Alle Motive sind hier einsehbar.

Pressekontakt:

Christin Kammer
Referentin Öffentlichkeitsarbeit
Frankfurter Allgemeine Zeitung
Telefon +49 69 75 91-1281
E-Mail: c.kammer@faz.de
www.faz.net

Original-Content von: FAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal