Köln (ots) – Die Podcaster Wolfgang Bosbach und Christian Rach erhalten Unterstützung von einem der wichtigsten politischen Kommentatoren des Landes: Ab 13. August 2021 wird Hans-Ulrich Jörges, ehemaliges Mitglied der „stern“-Chefredaktion, regelmäßiger Gastmoderator von Deutschlands Politik-Personality-Podcast „Bosbach & Rach – Die Wochentester“.

Jörges hatte den „stern“ nach knapp 20 Jahren und fast 1.000 „Zwischenruf“-Kolumnen aus dem Berliner Politikbetrieb im vergangenen Jahr verlassen. Nun hat er im „Wochentester“-Podcast für RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) und Kölner Stadt-Anzeiger (KStA) eine neue journalistische Heimat.

„Es ist für mich eine große Ehre, mit Wolfgang Bosbach und Christian Rach arbeiten zu dürfen, denn wann habe ich schon mal die Gelegenheit, mit Bosbach einen Bundesinnenminister in spe zu vertreten?“, scherzt Jörges. „Christian Rach habe ich früher mit großer Begeisterung als ‚Restauranttester‘ im Fernsehen gesehen und hatte sofort das Gefühl, dass ich auch den Menschen hinter dem Format mag.“

„Hans-Ulrich Jörges ist wie Wolfgang im Unruhezustand, und er wird nicht müde, eine eigene Meinung zu haben“, freut sich Christian Rach auf seinen Co-Gastgeber am 13. August und in weiteren Folgen.

„Ich habe seine Kolumnen besonders gern gelesen, weil ich nie wusste, wie seine Meinung tatsächlich ist und wie er argumentiert“, lobt Bosbach den Neuzugang: „Mir ist jemand lieber, der auch mal überraschende Erkenntnisse hat, als wenn ich immer genau weiß, was kommt.“

Jörges wird „Die Wochentester“ vor allem zur Bundestagswahl mit seinen politischen „Zwischenrufen“ bereichern. Angesagt haben sich in den kommenden Wochen u.a. die Spitzenkandidaten Olaf Scholz, Christian Lindner und Dietmar Bartsch.

Ab 20. September gehen „Die Wochentester“ mit einem „Wahlcountdown“ zur Bundestagswahl täglich auf Sendung und begleiten ihre stetig wachsende Fan-Community mit mittlerweile mehr als 170.000 Abonnenten auf dem Weg in den Feierabend.

Der Podcast „Bosbach & Rach – Die Wochentester“ wird seit Oktober 2020 produziert vom Kölner Medienbüro MAASS·GENAU für die Medienpartner RedaktionsNetzwerk Deutschland und Kölner Stadt-Anzeiger.

Zu Gast waren bislang Günther Jauch, Peter Maffay, Saskia Esken, Sahra Wagenknecht, Jens Spahn, Julian Nida-Rümelin, Dieter Nuhr, Wolfgang Kubicki, Laura Wontorra, Katrin Müller-Hohenstein, Cem Özdemir, Boris Palmer, Heinz Rudolf Kunze u.v.a.

Das Format erreicht eine Premium-Zielgruppe zwischen 25 und 65 Jahren, mit Schwerpunkt bei den 35- bis 59-jährigen Hörerinnen und Hörern.

Vermarktet werden „Die Wochentester“ von Deutschlands führenden Podcast-Vermarktern ARD-Werbung AS&S, Julep und OMR/Podstars.

Pressekontakt:

MAASS·GENAU – Das Medienbüro. Jochen Maass. Tel. 0221 80015946.
eMail: jochen.maass@maassgenau.de

Original-Content von: MAASS-GENAU – Das Medienbüro übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal