Baden-Baden (ots) – Anlässlich seiner neuen Single „Bad Habits“ spricht Ed Sheeran exklusiv mit SWR3 über seine Karriere, aber auch über seine neue Rolle als Vater einer Tochter

Sänger Ed Sheeran hat für den 25. Juni 2021 seine neue Single „Bad Habits“ angekündigt und mit SWR3 exklusiv über sein Comeback gesprochen – aber auch Einblicke in sein neu aufgestelltes Privatleben gegeben. „Bad Habits“ ist Ed Sheerans erste offizielle Veröffentlichung seit seinem Album „No.6 Collaborations Project“, das 2019 erschien. Das Interview ist abrufbar unter: https://www.swr3.de/musik/news/ed-sheeran-110.html

Song mit außergewöhnlichem Musikvideo

Über seinen neuen Song sagt Sheeran: „Mehr Dance-Track als ‚Bad Habit‘ geht bei mir nicht. Aber ich kann den Song auch auf dem Klavier, auf der akustischen Gitarre, mit der Band, meinen Loop-Pedals und in einem DJ-Set spielen. Er funktioniert immer, klingt aber auch immer anders.“ In seinem Video zur neuen Single spielt der Musiker einen Vampir: „Es hat riesigen Spaß gemacht, obwohl ich ja alles andere als ein großartiger Tänzer bin. Aber färbt mir die Haare blond, steckt mich in einen pinkfarbenen Versace-Anzug, klebt mir Vampirzähne in den Mund, packt mir eine Ladung Schminke ins Gesicht und plötzlich denke auch ich: ‚Okay, so funktioniert das also?'“.

Große Veränderungen durch Vaterrolle

Seine persönlichen Gewohnheiten musste Ed Sheeran in der vergangenen Zeit stark an sein neues Leben mit seiner Tochter Lyra Antarctica Seaborn Sheeran anpassen, die sein Leben seit ihrer Geburt im August 2020 bereichert: „Vater zu sein ist fast wie ein Erdbeben. Ich fühle mich endlich wie ein Erwachsener. Ich muss mehr Verantwortung tragen und die Prioritäten verschieben sich. Abgesehen davon ist es einfach wunderschön und wird von Tag zu Tag noch schöner.“ Weiter berichtet der Sänger im Gespräch mit SWR3: „Meine Tochter hat mein Leben verändert und mir meine schlechten Angewohnheiten ausgetrieben. Ich gehe nicht mehr um 6 Uhr morgens ins Bett, sondern stehe um 4 Uhr morgens auf. Und dadurch lebe ich natürlich viel gesünder, kann meinen Tag genießen und tue einfach Dinge nicht mehr exzessiv. So wie früher. Da habe ich exzessiv geraucht, getrunken und gegessen. Das geht jetzt nicht mehr und das will ich auch nicht mehr.“

Gesunder Lebenswandel dank Baby

Darüber hinaus hat sein neues Leben mit Baby auch Auswirkungen auf sein Äußeres: „Ich habe 15 Kilo abgenommen. Warum? Ganz einfach. Früher habe ich jeden Tag Chips, Pizza und Burger gegessen, dazu zwei Flaschen Wein getrunken und danach noch ein paar Schnäpse. Irgendwann sah ich aus wie ein Ballon, habe kein Sport mehr gemacht und mich total unwohl gefühlt. All das hat sich geändert. Ich trinke jetzt hauptsächlich Wasser, morgens Kaffee und bin fünf Kleidergrößen geschrumpft.“

Zitate frei zur Verwendung bei Nennung der Quelle SWR3.

Das Interview ist abrufbar unter: https://www.swr3.de/musik/news/ed-sheeran-110.html

Fotos über ARD-Foto.de

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter: http://swr.li/ed-sheeran-vater-zu-sein-ist-fast-wie-ein-erdbeben

Pressekontakt: Felix Oser, Tel. 07221 929 22986, felix.oser@SWR.de

Newsletter: „SWR vernetzt“, SWR vernetzt Newsletter

SWR.de/corona

FÜR EUCH DA #ZUSAMMENHALTEN

Um Podcast- und Streaming-Tipps sowie Informationen zur ARD Mediathek oder der ARD Audiothek zu erhalten, folgen Sie auch diesen Newsräumen:

ARD Audiothek: https://www.presseportal.de/nr/153004

ARD Mediathek: https://www.presseportal.de/nr/153003

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal