--------------------------------------------------------------------------------
  Hinweisbekanntmachung für Finanzberichte übermittelt durch euro adhoc mit
  dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Trotz herausfordernder Wirtschaftsbedingungen aufgrund des Coronavirus baute die
HYPO NOE ihre Kernerträge weiter aus und steigerte das Ergebnis nach Steuern um
4,9% auf 31,9 Mio. Euro - siehe OTS0070


Hiermit gibt die HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG bekannt,
dass folgende Finanzberichte veröffentlicht werden:

Bericht: Jahresfinanzbericht gemäß § 124 Abs. 1 BörseG
Deutsch:
Veröffentlichungsdatum: 11.03.2021
Veröffentlichungsort:
https://ir.hyponoe.at/?eID=dumpFile&t=f&f=4594&l=de&token=68ad834f2822686c7c7af8
6d3ea55a4886feda1f


Rückfragehinweis:
HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
Florian Liehr
Pressesprecher & Leitung Kommunikation HYPO NOE
+43 (0)5 90 910-1235
florian.liehr@hyponoe.at
www.hyponoe.at
FB: www.facebook.com/StarkverwurzeltbyHYPONOE/
Instagram: www.instagram.com/hypo.noe/

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 
Emittent:    HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
             Hypogasse  1
             A-3100 St. Pölten
Telefon:     +43 (0)590 910
FAX:         +43 (0)590 910 1122
Email:    office@hypnoe.at
WWW:      www.hyponoe.at
ISIN:        -
Indizes:
Börsen:      SIX Swiss Exchange, Wien, Frankfurt
Sprache:     Deutsch 

Original-Content von: HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal