San Francisco und Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) –

Neue Finanzierungsrunde unterstreicht die hohe Nachfrage nach harmonischer, skalierbarer und kostengünstiger Beobachtbarkeit

Coralogix, ein Unternehmen, das mit Hilfe von Streaming-Analysen den Weg zur Beobachtbarkeit neu gestaltet, gab heute bekannt, dass es eine Serie-D-Finanzierungsrunde in Höhe von 142 Millionen US-Dollar abgeschlossen hat, wodurch sich der Gesamtbetrag des Unternehmens auf 238 Millionen US-Dollar erhöht. Die neuen Investoren Advent International („Advent“) und Brighton Park Capital („Brighton Park“) leiteten die Runde gemeinsam mit der Beteiligung von Revaia Ventures und den bestehenden Investoren Greenfield Partners, Red Dot Capital Partners, Eyal Oferʼs O.G. Tech, StageOne Ventures, Joule Capital Partners und Maor Investments. Im Zusammenhang mit der Finanzierungsrunde wurden Alek Ferro von Advent und Mike Gregoire von Brighton Park in den Vorstand von Coralogix berufen.

Mit dem Erlös aus dieser Runde wird Coralogix sein Go-to-Market-, Produkt- und F&E-Team in Nord- und Südamerika, EMEA, Großbritannien und APAC ausbauen. Während das Unternehmen expandiert, ist es bestrebt, mit seinem einzigartigen 24/7-In-App-Support und Reaktionszeiten von unter einer Minute weiterhin unendliche Datenmöglichkeiten zu bieten. Diese Ankündigung spiegelt die Entwicklung von Coralogix von einer erstklassigen Log-Analyse-Plattform zu einer umfassenden Observability-Plattform mit robusten Funktionen für Metriken, Tracing und Sicherheitsdaten zusätzlich zu den Logs wider. Da die Datenmengen und -kosten exponentiell wachsen und die Möglichkeiten der Datenabdeckung immer begrenzter werden, ist es für DevOps-, Engineering- und Sicherheitsteams von entscheidender Bedeutung, alle Dateneinblicke in einer zentralen Plattform zu haben.

Das Flaggschiff des Unternehmens, die Streama© Technologie, ermöglicht Einblicke und Warnmeldungen in Echtzeit für alle Observability-Daten, ohne dass eine Speicherung oder Indexierung erforderlich ist. Darüber hinaus kündigt das Unternehmen eine neue verteilte Abfrage-Engine an, die schnelle Abfragen von dynamisch zugeordneten Daten aus dem entfernten Speicher des Kunden ermöglicht. Dadurch können die Kunden die Daten im Strom analysieren und anschließend aus ihrem eigenen Archiv abfragen. Die Plattform verändert die Wirtschaftlichkeit der Observability und ermöglicht den Kunden eine Kostensenkung von 40 bis 70 Prozent bei gleichzeitiger Verbesserung der Leistung und der Dateneinsicht.

„Coralogix ist ein etablierter Marktführer im Bereich modernen Observability und zeichnet sich durch sein Produkt, seine Mission und seine Vision aus“, so Alek Ferro, Director bei Advent. „Wir sind zuversichtlich, dass die einzigartige Daten-Streaming-Architektur und die Analyse-Pipeline von Coralogix die Kategorie weiter verändern werden, da sie eine überragende Überwachungsabdeckung, Einblicke und Ergebnisse bieten und gleichzeitig zu erheblichen Kosteneinsparungen führen. Wir freuen uns sehr, mit dem Managementteam von Coralogix zusammenzuarbeiten, um diesen Schwung weiter auszubauen.“

„Die Überwachung der Anwendungen, die heute einen Großteil unserer Wirtschaft steuern, ist ein wichtiger Bestandteil der modernen Softwarewelt, und die Technologie von Coralogix ermöglicht ihren Kunden, dies in großem Umfang zu tun, ohne übermäßige Kosten zu verursachen oder die Leistung oder Funktionalität zu beeinträchtigen“, sagte Mike Gregoire, Partner bei Brighton Park und ehemaliger CEO von CA Technologies. „Das Angebot von Coralogix ist unglaublich leistungsfähig, und wir sehen mehrere Möglichkeiten, die Funktionalität zu erweitern und gleichzeitig den äußerst reaktionsschnellen Support zu erhalten, den die Kunden von Coralogix gewohnt sind. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem talentierten Team von Coralogix, das sich zur führenden Plattform auf dem Markt für Observability entwickelt.“

Die heutige Ankündigung folgt auf ein beispielloses Wachstum von Coralogix. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen einige der erfolgreichsten Hypergrowth- und Unternehmenskunden in den USA, Israel, Indien und EMEA gewonnen. Das Unternehmen expandierte auch in den Sicherheitsmarkt mit der Einführung von Snowbit, einem Cybersicherheitsunternehmen, das sich darauf konzentriert, Cloud-native Unternehmen bei der umfassenden Verwaltung der Sicherheit ihrer Umgebungen zu unterstützen.

„Unser Ansatz bei Coralogix ist es, die grundlegenden Herausforderungen der ständig wachsenden Datenmengen und Systemkomplexität zu lösen. Unsere Technologie durchbricht die Einheitswirtschaft der Observability und bietet unseren Kunden eine kosteneffiziente Möglichkeit zur Zentralisierung und Skalierung in der gesamten F&E-Organisation. Mit dieser Finanzierungsrunde werden wir unser Angebot auf weitere Märkte ausdehnen und unseren Weg zu einer harmonischen Beobachtbarkeit fortsetzen“, so Ariel Assaraf, CEO von Coralogix.

INFORMATIONEN ZU CORALOGIX

Coralogix ist die führende Plattform für In-Stream Observability und nutzt die proprietäre Streama©-Technologie nutzt, um modernen Ingenieurteams Echtzeiteinblicke und Trendanalysen für ihre Daten zu ermöglichen, ohne auf Speicherung oder Indexierung angewiesen zu sein. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://coralogix.com/

INFORMATIONEN ZU ADVENT INTERNATIONAL

Advent International wurde 1984 gegründet und ist einer der größten und erfahrensten globalen Private-Equity-Investoren. Das Unternehmen hat in über 390 Private-Equity-Beteiligungen in 41 Ländern investiert und verwaltete zum 31. Dezember 2021 ein Vermögen von 88 Milliarden US-Dollar. Mit 15 Niederlassungen in 12 Ländern hat Advent ein global integriertes Team von über 265 Private-Equity-Investmentexperten in Nordamerika, Europa, Lateinamerika und Asien aufgebaut. Das Unternehmen konzentriert sich auf Investitionen in fünf Kernsektoren, darunter Unternehmens- und Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Industrie, Einzelhandel, Konsum und Freizeit sowie Technologie. Advent investiert seit über 35 Jahren in internationale Unternehmen und arbeitet mit den Managementteams zusammen, um ein nachhaltiges Umsatz- und Ertragswachstum für seine Portfoliounternehmen zu erzielen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Website: www.adventinternational.com

LinkedIn: www.linkedin.com/company/advent-international

INFORMATIONEN ZU BRIGHTON PARK CAPITAL

Brighton Park ist eine Investmentgesellschaft mit Sitz in Greenwich, CT, die sich auf Software, Gesundheitswesen und technologiegestützte Dienstleistungen spezialisiert hat. Die Gesellschaft investiert in Unternehmen, die in Zusammenarbeit mit hervorragenden Managementteams hoch innovative Lösungen anbieten. Brighton Park verfügt über zweckgebundene, wertsteigernde Fähigkeiten, die den besonderen Anforderungen der einzelnen Unternehmen entsprechen. Weitere Informationen über Brighton Park finden Sie unter www.bpc.com

Pressekontakt:

Für Coralogix,
Keren Feldsher,
keren@coralogix.com; Für Advent International,
Anna Epstein oder Sophia Templin,
Adventinternational-US@finsbury.com; Für Brighton Park Capital,
Jenny Gore/Julie Rudnick,
BrightonPark-SVC@sardverb.com

Original-Content von: Coralogix übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal