Berlin (ots) –

- Digitalisierung der deutschen Wirtschaft ist weiter die treibende Kraft
- Cloud, Data, Embedded Software, Smart Mobility und Engineering sind thematische Schwerpunkte
- Das 'New Normal' ist grundlegendes Arbeitsmodell
- Mehr als 600 Praktikumsplätze und Studierendenjobs 

Berlin (ots) – Mit dem Rückenwind des letzten Jahres möchte die Capgemini-Gruppe auch 2021 das Wachstum in Deutschland fortsetzen. Rund 1.700 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen die Management- und IT-Consultants, Ingenieure und Digital-Experten hierzulande verstärken. Gesucht werden Personen insbesondere mit Fähigkeiten rund um die Digitalisierung von Unternehmens- und Fertigungsprozessen, Cloud, Data, Embedded Software und Engineering. Zusätzlich haben rund 600 Studierende die Möglichkeit, erste Praxiserfahrungen in Form von Praktika zu sammeln oder neben ihrem Studium bereits zu arbeiten.

Die Neueinsteiger treffen auf Kolleginnen und Kollegen, die ihr Unternehmen im Glassdoor Ranking der besten Arbeitgeber in Deutschland 2021 auf den achten Platz gewählt haben. Den Bewerberinnen und Bewerbern steht dabei eine große Breite an Tätigkeiten zur Auswahl. Das Spektrum reicht von Consulting Jobs bei der Strategie- und Transformationsberatung Capgemini Invent über IT-Beratung, Softwareengineering und Cloud, bis zu Quality Engineering bei Sogeti. Durch die Übernahme von Altran, einem der führenden Anbieter von Ingenieurs- sowie Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen, im vergangenen Jahr, gehören unter anderem auch Tätigkeiten in der Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder dem System Engineering zum Jobportfolio bei Capgemini.

„‚Get the future you want‘ lautet unser Motto, das sich nicht nur auf die Arbeit mit unseren Kunden, sondern auch auf die Ambitionen unserer Mitarbeitenden bezieht. Für Menschen mit Technikaffinität bietet Capgemini attraktive Jobs mit großem Gestaltungsspielraum in innovativen Digitalisierungsthemen“, sagt Henrik Ljungström, Managing Director von Capgemini in Deutschland. Ljungström hat im Januar 2021 seine aktuelle Rolle nach über 20 Jahren im Unternehmen übernommen und steht damit beispielhaft für die Karriere vom Einsteiger nach dem Uni-Abschluss bis ins Top Management.

Das ‚New Normal‘ als Arbeitsmodell

Getrieben durch die weltweite Corona-Pandemie wird sich hybrides Arbeiten in den kommenden Jahren als neues Arbeitsmodell etablieren. Die Flexibilität von mobilem Arbeiten, die Anwendung von Methoden wie Agile, aber auch die intensive Zusammenarbeit mit Hilfe von digitalen Tools und vieles mehr beschreiben dabei sicher nicht den kompletten Ansatz des ‚New Normal‘. Es sind jedoch Bestandteile, die bei Capgemini teilweise schon seit vielen Jahren existieren und in den vergangenen Monaten nochmals intensiviert wurden. Hinzu kommt ein vollständig virtueller Bewerbungsprozess, der im Erfolgsfall in einen komplett virtuell durchgeführten Einstieg ins Unternehmen mündet. Nicht zuletzt aufgrund dieses in der Summe überzeugenden Konzepts wird Capgemini von dem Marktforschungsunternehmen Potentialpark 2021 als eines der zehn bewerberfreundlichsten Unternehmen geführt.

Über Capgemini

Capgemini ist einer der weltweit führenden Partner für Unternehmen bei der Steuerung und Transformation ihres Geschäfts durch Technologie. Die Gruppe ist jeden Tag durch ihren Purpose angetrieben, die Entfaltung des menschlichen Potenzials durch Technologie zu fördern – für eine integrative und nachhaltige Zukunft. Capgemini ist eine verantwortungsbewusste und diverse Organisation mit einem Team von 270.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in fast 50 Ländern. Eine über 50-jährige Unternehmensgeschichte und tiefgehendes Branchen-Know-how sind ausschlaggebend dafür, dass Kunden Capgemini das gesamte Spektrum ihrer Geschäftsanforderungen anvertrauen – von Strategie und Design bis hin zum Geschäftsbetrieb. Dabei setzt das Unternehmen auf die sich schnell weiterentwickelnden Innovationen in den Bereichen Cloud, Data, KI, Konnektivität, Software, Digital Engineering und Plattformen. Der Umsatz der Gruppe lag im Jahr 2020 bei 16 Milliarden Euro.

Get the Future You Want | www.capgemini.com/de

Pressekontakt:

Achim Schreiber
Tel.: +49 69 9515-1281
E-Mail: achim.schreiber@capgemini.com
www.twitter.com/CapgeminiDE

Original-Content von: Capgemini übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal