Berlin (ots) – Boosted Commerce, in den USA gegründet im August 2019 von Keith Richman und Charlie Chanaratsopon und ausgestattet mit 137 Millionen USD Investitionsvolumen, akquiriert zukünftig auch deutsche und europäische Amazon-Händler und E-Commerce-Marken.

Boosted wurde von einem Team von Unternehmern, für Unternehmer gegründet und akquiriert hauptsächlich in FBA-Geschäfte und Marken aus den Bereichen „Besser leben“, Lebensmittel, Baby, Gesundheit/Wellness, Haus und Wohnen, Körperpflege, Haustiere. Boosted ist kategorieunabhängig und sucht regelmäßig neue produktorientierte erfolgreiche Marken und Private-Label-Unternehmen in allen E-Commerce-Kategorien. Ziel ist es, das aktuelle Portfolio mit mehr als 30 Marken auf über 100 E-Commerce- und FBA-Marken zu erweitern.

Boosted hat für seine Unternehmer den Seller Circle etabliert. Dieser bietet Verkäufern nach dem Ausstieg aus dem operativen Geschäft eine ganzheitliche Mischung aus hochwertigen Geschenken, Zugang zu erstklassigen Technologien und VIP-Zugang zu einer vierteljährlichen hochkarätigen Veranstaltungsreihe, um sich auf den persönlichen Erfolg zu konzentrieren oder das nächste Abenteuer vorzubereiten.

Interessierte VerkäuferInnen finden weitere Informationen und Kontaktdetails unter www.boostedcommerce.com/de

Jeder Exit-Interessierte kann bei Boosted sein Unternehmen oder seine Marken bewerten lassen.

Über Boosted Commerce

Boosted Commerce kauft, baut und erweitert qualitativ hochwertige Handels- und Amazon/FBA-Marken. Durch die Verwendung von proprietären Daten und Technologien identifiziert Boosted Marktchancen, Produkttrends und aufstrebende Marken. Boosted treibt das Wachstum seines Portfolios mithilfe des „Boosted Brain“-Playbooks an, das über 750 eCommerce-Betriebsabläufe enthält. Boosted hat bislang über 30 Marken erworben, die über Amazon, Shopify, Walmart und D2C vertrieben werden. Die Gründer von Boosted, Keith Richman und Charlie Chanaratsopon, sind selbst erfolgreiche Unternehmer und bringen nicht nur viel Erfahrung im Einzelhandel und im digitalen Marketing mit, sondern helfen Gründern auch leidenschaftlich gerne bei der Umsetzung ihrer Visionen. Mit einem klaren Fokus auf Endkunden ist das Boosted-Team stolz auf seine produktbezogene Wachstumsstrategie und die Entwicklung seines Portfolios. Boosted Commerce besitzt 137 Mio. USD Funding und zum Marken-Portfolio gehören bspw. Simplified Skin, Tub Cubby und Asterwood Naturals. Weitere Informationen unter www.boostedcommerce.com/de.

Pressekontakt:

Stefan Pohl
E-Mail: stefan.pohl@boostedcommerce.com
Tel.: +49 (0) 163 322 9191

Original-Content von: Boosted Commerce, Inc. übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal