San Francisco (ots/PRNewswire) –

Die erste Markteinführung von Bolt in Europa spiegelt die weltweite Nachfrage nach der Einfachheit von Bolt One Click wider

Bolt, ein führendes Unternehmen für Checkout- und Shopper-Netzwerke, gab heute bekannt, dass es international expandierte, indem es mit Benefit Cosmetics an den Start ging und eine Partnerschaft mit PrestaShop in den europäischen Märkten unterzeichnete. Die neuen Vereinbarungen gelten für die E-Commerce-Websites von Benefit Cosmetics in den USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland sowie für PrestaShop in den USA, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien und Portugal. Sie spiegeln die starke weltweite Nachfrage nach einem nahtlosen und personalisierten Einkaufserlebnis wider, das auch die Ein-Klick-Kaufabwicklung von Bolt umfasst, die automatisch für Kunden in ihrer eigenen Sprache und Währung lokalisiert wird.

„Einkaufen ist eine universelle Sprache. Egal, ob wir in Mannheim, Marseille oder Miami leben, wir schätzen es, dass wir mit einem einfachen Klick in der Sprache und in der Währung, die uns am vertrautesten ist, online einkaufen können“, so Ryan Breslow, Gründer und CEO von Bolt. „Wir könnten nicht stolzer sein, in Europa zum ersten Mal in Partnerschaft mit Benefit Cosmetics und PrestaShop zu starten, um ihren Endkunden einen einfachen Checkout mit einem Klick zu ermöglichen. Benefit Cosmetics und PrestaShop-Händler können über unser Netzwerk neue Kunden erreichen, einmalige Gastkäufer in treue Kunden umwandeln und Vertrauen und Loyalität unter den Kunden in mehreren europäischen Märkten aufbauen.“

Laut Statista nutzen weltweit 43 % der Smartphone-Besitzer ihr Telefon für Online-Einkäufe. Sie bevorzugen es, wenn auf E-Commerce-Websites Informationen zu Produkten, Versand und Steuern in ihrer Muttersprache und die Preise in ihrer Landeswährung angezeigt werden. Um europäische Händler zu unterstützen, die ein lokalisiertes E-Commerce-Erlebnis bieten wollen, das die Konversion und das Vertrauen verbessert, hat Bolt seine Plattform um eine automatische Übersetzungsfunktion erweitert, die Bolt One Click Checkout-Funktionalität vollständig GDPR-konform gemacht und die 3D Secure-Authentifizierung für die PSD2-Konformität zur Unterstützung europäischer Zahlungen erworben.

„Als verbraucherorientiertes Unternehmen geht es Benefit Cosmetics vor allem darum, unseren Schönheitsliebhabern das bestmögliche Markenerlebnis zu bieten – sei es durch ein erlebnisorientiertes Pop-up oder durch den reibungslosen Online-Checkout“, so Cindy Shen, VP, Global E-Commerce and CRM bei Benefit Cosmetics. „Wir haben uns für Bolt entschieden, um den Online-Checkout für unsere vier internationalen Websites zu betreiben, weil es ein nahtloses Checkout-Erlebnis und ein Netzwerk von One Click bereiten Käufern bietet. Wir sind gerade erst auf den Markt gekommen und verzeichnen bereits einen starken Aufschwung, weil wir es unseren Kunden erleichtern, ihre Kultprodukte zu kaufen.“

„Wir wissen, dass unser Netzwerk von Einzelhändlern in ganz Europa stark vom offenen Ökosystem von Bolt profitieren wird“, sagt Christophe Bouron, CRO von PrestaShop. „Die Technologie von Bolt wird für alle unsere Händler, von KMU bis hin zu mittelständischen Händlern, ein entscheidender Faktor sein, der es ihnen ermöglicht, mit den globalen Einzelhandelsplattformen, die heute den Markt dominieren, auf Augenhöhe zu konkurrieren.“

Die Plattform von Bolt übersetzt nicht nur automatisch Website-, E-Mail- und SMS-Nachrichten in verschiedene Sprachen, sondern lokalisiert auch alle Adressfelder für Kunden, so dass diese schnell und einfach eine einzige Kundenidentität erstellen können, mit der sie mit einem Klick auf jeder E-Commerce-Plattform im Bolt-Netzwerk einkaufen können. Die Plattform unterstützt eine breite und wachsende Palette an beliebten alternativen Zahlungsmethoden in den USA und Europa.

Informationen zu Bolt

Bolt hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Handel zu demokratisieren. Bolt stärkt die Beziehungen zwischen Einzelhändlern und ihren Kunden, indem es sichere, eingeloggte und blitzschnelle Checkouts ermöglicht. Das schnell wachsende Netzwerk von Käufern, die mit einem Klick zur Kasse gehen können, besucht Bolt-Händler, als ob sie wiederkehrende Kunden wären. Hunderte von Einzelhändlern – darunter Forever 21, Badgley Mischka und Burt’s Bees Baby – setzen Bolt ein, um ihren Kunden die nahtlosen Kassiervorgänge zu bieten, die sie erwarten. Bolt wurde 2014 gegründet und hat seinen Hauptsitz in San Francisco sowie Büros in New York City, Salt Lake City, Seattle und Toronto. Weitere Informationen erhalten Sie unter bolt.com und folgen Sie @bolt auf Twitter.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1679373/Benefit_2a.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1679372/Bolt_Logo.jpg

Pressekontakt:

Carly Berns
(732) 500-0015
cberns@bcg-pr.com

Original-Content von: Bolt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal