TEL-AVIV, Israel, 2. März 2022 (ots/PRNewswire) –

Branchenführer erweitern Partnerschaft, um SoC (System-on-Chip) zu Fahrzeug-SOC (Security Operation Center) Fahrzeug-Cybersicherheit für vernetzte Mobilitätsplattformen anzubieten

Argus Cyber Security, ein weltweit führender Anbieter von Cybersicherheitslösungen für die Automobilindustrie, gab heute bekannt, dass die Argus CAN- und Ethernet-Intrusion, Detection and Prevention Systeme (IDPS) Teil der neu eingeführten NXP S32G GoldVIP Fahrzeug-Integrationsplattform sind. GoldVIP ist eine Software-Referenzplattform, die Fahrzeugherstellern hilft, die Entwicklung softwaredefinierter Fahrzeuge zu beschleunigen, einschließlich fortschrittlicher Cybersicherheitsfunktionen.

Die vernetzten Fahrzeuge von heute bieten eine ständig wachsende Zahl von Diensten und Funktionen, die die Angriffsflächen der Fahrzeuge vergrößern und sie anfälliger für raffinierte Hacker machen. Um die Fahrzeugsicherheit zu gewährleisten und die Sicherheitsvorschriften für die Automobilindustrie wie UNR 155 und GB/T 204-9 zu erfüllen, verlangen Fahrzeughersteller fortschrittliche Cybersicherheitslösungen.

Mit Blick auf diese Anforderungen bietet die gemeinsame Lösung das branchenweit einzige vorintegrierte IDPS auf dem NXP S32G-Chip. Es wurde entwickelt, um sowohl die Sicherheit als auch die Leistung zu optimieren, und kombiniert die Cyber-Expertise von Argus? Intrusion Detection and Prevention System (IDPS) mit der Verarbeitungsleistung der NXP S32G Fahrzeug-Netzwerkprozessoren.

Das IDPS überwacht den CAN- und Ethernet-Netzwerkverkehr und erkennt bösartige Aktivitäten. Die Lösung kann auch Echtzeit-Blockierung (Realtime-Blocking, d.h. Vorbeugung) als fahrzeuginterne Lösung unterstützen, oder alternativ können Informationen gesammelt und an eine Offboard-Lösung (z.B, Argus Flottenschutz) zur Analyse und Prävention gesendet weitergeleitet werden.

Um die Hardwareauslastung zu optimieren, kann Argus IDPS nur auf den S32G-Prozessorkernen, auf den Netzwerkbeschleunigern (d.h. LLCE für CAN und PFE für Ethernet) oder in einer Mischform laufen. Ein spezieller Algorithmus automatisiert die Konfiguration, um zu entscheiden, welche Regeln und welcher Code in der PFE/LLCE und welche in der CPU angewendet werden sollen. Durch die Verlagerung der Paketprüfung auf die S32G-Netzwerkbeschleuniger wird wertvolle Rechenleistung für andere Fahrzeugfunktionen und -dienste freigesetzt.

?Unsere S32G-Familie von Fahrzeugnetzwerkprozessoren erfüllt die Anforderungen an die Konsolidierung der sicheren Verarbeitung und die sichere Vernetzung von softwaredefinierten Fahrzeugen“, so Brian Carlson, Global Marketing Director für Fahrzeugsteuerungs- und Netzwerklösungen bei NXP. ?Die Vorintegration von Argus‘ IDPS in die S32G GoldVIP bietet Automobilherstellern zusätzlichen Echtzeit-Sicherheitsschutz, der den Wert der S32G-Netzwerkbeschleunigung nutzt und eine ganzheitliche Cybersicherheitslösung für vernetzte Mobilität bietet.“

?Wir fühlen uns geehrt, mit NXP, einem Marktführer im Bereich Halbleiter, zusammenzuarbeiten und die einzige vorintegrierte IDPS-Lösung mit NXP S32G zu sein. Gemeinsam bieten wir die klassenbeste Lösung, die den neuen Leistungs- und Sicherheitsanforderungen moderner Fahrzeugarchitekturen gerecht wird“, so Rachel Pekin, VP Marketing and Strategic Alliances bei Argus. ?Unsere IDPS-Lösung hat in mehreren Evaluierungen von Drittanbietern besser abgeschnitten als die Konkurrenz und verfügt nun über benutzerfreundliche Konfigurationstools und einen klar definierten Bereitstellungsprozess, der Fehlalarme reduziert.“

Informationen zu Argus Cyber Security

Argus, ein weltweit führender Anbieter von Cybersicherheit für vernetzte Mobilität, bietet modulare Onboarding- und Offboard-Fahrzeug-Cybersicherheitsprodukte und -dienstleistungen an, um alle Formen der vernetzten Mobilität vor Cyberangriffen zu schützen. Zu den Kunden zählen Fahrzeughersteller, deren Zulieferer und Anbieter von vernetzter Mobilität.

Das Cybersicherheitsteam von Argus bietet ein breites Dienstleistungsportfolio an, um unsere Kunden bei der Integration von Cybersicherheitspraktiken und -prozessen in den gesamten Produktlebenszyklus und bei der Einhaltung von Regularien und Vorschriften zu unterstützen. Die innovativen Methoden und Lösungen von Argus basieren auf jahrzehntelanger Forschung in den Bereichen Cybersicherheit und Automotive und haben zu über 70 erteilten und angemeldeten Patenten geführt.

Argus wurde 2013 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Tel Aviv, Israel, mit Niederlassungen in Michigan, Stuttgart, Paris, Tokio, Shanghai und Seoul. Argus ist eine unabhängige Tochtergesellschaft von Elektrobit, einem führenden Anbieter von Softwareprodukten und Dienstleistungen für die Automobilindustrie. Besuchen Sie Argus Cyber Security unter https://www.argus-sec.com.

@ArgusSec | LinkedIn

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/803463/Argus_Cyber_Security_Logo.jpg

Kontakt:

Monique Lance
Monique.lance@argus-sec.com +972 – 54 – 7782549

Original-Content von: Argus Cyber Security übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal