London (ots/PRNewswire) –

42Gears, ein führender Anbieter von Mobile Device Management (MDM), hat Zero-Day-Unterstützung für Windows 11 angekündigt, wenn es am 5. Oktober auf den Markt kommt. Dank des Zero-Day-Supports können 42Gears-Kunden jederzeit auf Windows 11 upgraden und weiterhin alle ihnen bekannten und geschätzten Geräteverwaltungsfunktionen nutzen. Für diejenigen, die nicht upgraden möchten, wird 42Gears weiterhin Windows 10 vollständig unterstützen.

„Wir wissen, dass einige unserer Kunden die verbesserten Layout- und Produktivitätsfunktionen von Windows 11 unbedingt nutzen wollen“, sagt Prakash Gupta, Mitbegründer und COO von 42Gears. „Unsere Zero-Day-Unterstützung für das Betriebssystem ermöglicht ihnen ein Upgrade, während sie ihre Geräte weiterhin mit Hilfe von 42Gears verwalten und sichern können.“

Unternehmen, die sich für ein Upgrade auf Windows 11 entscheiden, können die Vorteile der wichtigsten Funktionen nutzen, darunter:

Verbessern Sie das Multitasking, indem Sie mit Snap-Layouts mehrere Fenster gleichzeitig auf dem Bildschirm platzieren und diese Fensterplatzierungen dann als Snap-Gruppen speichern. Ein einfacheres und robusteres Windows Store-Erlebnis, einschließlich Unterstützung für App-Formate, die über Universal Windows Platform (UWP)-Apps hinausgehen. Bessere Unterstützung für hybrides Arbeiten und Lernen durch eine Kombination aus Zugänglichkeit und Sicherheitsverbesserungen. Dank einer Partnerschaft zwischen Windows und Amazon wird es in naher Zukunft möglich sein, Android-Apps auf Windows-Geräte herunterzuladen und zu nutzen.

IT-Administratoren können SureMDM verwenden, um Geräte per Fernzugriff von Windows 10 auf Windows 11 zu aktualisieren, sofern die aktuellste Version des SureMDM-Agenten auf dem Gerät installiert ist.

„42Gears verwaltet Geräte über viele Betriebssysteme hinweg – und das schließt auch verschiedene Versionen desselben Betriebssystems ein“, so Prakash Gupta. „Egal, ob Kunden auf Windows 10 oder Windows 11 setzen, wir können ihnen unsere gesamte Palette an Gerätemanagementfunktionen anbieten.“

Für weitere Informationen über die Unterstützung von 42Gears für Windows 11, klicken Sie hier.

Informationen zu 42Gears

42Gears ist ein führender Anbieter von vereinheitlichen Endpunktmanagementlösungen und bietet SaaS- und Vor-Ort-Lösungen zur Sicherung, Überwachung und Verwaltung aller Unternehmensendpunkte wie Tablets, Telefone, Desktops, Wearables und VR-Headsets. Die Produkte von 42Gears unterstützen sowohl firmeneigene als auch mitarbeitereigene Geräte, die auf verschiedenen Betriebssystemen basieren. Die Produkte von 42Gears werden in verschiedenen Branchen eingesetzt, z. B. im Gesundheitswesen, in der Fertigung, in der Logistik, im Bildungswesen und im Einzelhandel. Über 18.000 Kunden in mehr als 115 Ländern vertrauen auf die Produkte von 42Gears. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.42gears.com.

Logo https://mma.prnewswire.com/media/517153/42GearsMobilitySystems_Logo.jpg

Pressekontakt:

Surabhi Thakur Barat
Marketing Manager – surabhi.thakur@42gears.com
+91-96636 04006

Original-Content von: 42Gears Mobility Systems übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal