Wolfsburg (ots) –

Wolfsburg – Detmerode, Theodor-Heuss-Str. 33

Am 05.05.2024, gegen 00:06 Uhr, zünden bisher unbekannte Täter einen Anhänger hinter einem Pkw an. Der Anhänger wird durch den Brand zerstört. Die Täter konnten unerkannt flüchten.

Wolfsburg – Wohltberg, Posener Str. 7

Ebenfalls am 05.05.2024, gegen 00:16 Uhr, wird erneut durch die Feuerwehr ein Brand gemeldet. Durch bisher unbekannte Täter sind Müllcontainer an einem Gebäude in Brand gesetzt worden. Die Täter konnten unerkannt flüchten.

Wolfsburg – Westhagen, Hallesche Str. 7

Am 05.05.2024, in der Zeit von 00:20 Uhr – 00:25 Uhr zündeten drei bisher unbekannte Täter zwei Müllcontainer vor einem Mehrfamilienhaus an. Die Anwohner konnten die Brände selbstständig löschen, die Müllcontainer sind durch das Feuer zerstört worden. Die Täter flüchteten unerkannt in Richtung des roten Platzes.

Wolfsburg – Westhagen, Altenburger Str. 2

Am 05.05.2024, in der Zeit von 00:20 Uhr – 00:25 Uhr werden Mülltonnen in unmittelbarer Nähe zu einem Mehrfamilienhaus durch unbekannte Täter angezündet. Die Täter flüchten ebenfalls unerkannt in Richtung des roten Platzes.

Die Ermittlungen zu den Branddelikten übernimmt das Fachkommissariat 1 der Polizei Wolfsburg. Die Polizei bittet Personen, die im angegebenen Zeitraum etwas Verdächtiges bemerkt haben, sich an die Polizei in Wolfsburg unter Tel. 05361 – 46460 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Leitstelle

Telefon: 05361/4646-210
E-Mail: els@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal