Wolfsburg (ots) –

Am 11.05.2024, gegen 01:40 Uhr ist ein 21-jähriger Wolfsburger im Bereich ZOB, Nähe INNSiDE-Hotel ausgeraubt worden, nachdem er mit den Tätern zunächst gemeinsam etwas getrunken hat. Das Opfer habe die Personen jedoch nicht gekannt.

Die drei männlichen Täter hätten das Opfer plötzlich angegriffen, zu Boden getreten und die Umhängetasche entwendet. Anschließend seien sie in unbekannte Richtung geflohen.

Ein Rettungswagen verbrachte das Opfer aufgrund seiner Verletzungen zur weiteren medizinischen Behandlung in das Klinikum Wolfsburg.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Leitstelle

Telefon: 05361/4646-210
E-Mail: els@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal