St. Wendel (ots) –

Bei der Polizei in St. Wendel wurde am Sonntagmorgen (5. Mai 2024) ein Vorfall zur Anzeige gebracht, der sich in der gleichen Nacht in einer St. Wendeler Diskothek zwischen 2 und 3 Uhr zugetragen haben soll. Entsprechend der Anzeige soll es an der Örtlichkeit zu Handgreiflichkeiten zwischen mehreren Beteiligten gekommen sein, im Zuge derer auch eine männliche Person gegen den Kopf geschlagen wurde. Der Geschädigte wurde dabei verletzt und in der Folge zu weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus verbracht.

Die Polizei in St. Wendel erhielt von den Handgreiflichkeiten – also dem Verdacht einer Körperverletzung – erst durch die später erfolgte Anzeige Kenntnis und hat ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Ermittlungen zu Tathergang und Beteiligten wurden nach Bekanntwerden der Geschehnisse aufgenommen und dauern weiterhin an. Im Zuge dessen werden auch Zeugen gesucht, die unter 06851-8980 oder PI-WND-ESD@polizei.slpol.de sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Wendel
WND- ESD
Mommstraße 37-39
66606 St. Wendel
Telefon: 06851/8980
E-Mail: pi-st-wendel@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Wendel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal