Wiesbaden (ots) –

(cw) Um Mithilfe bei der Suche nach einer 14 – Jährigen aus Wiesbaden bittet die Kriminalpolizei in Wiesbaden.

Bereits seit Mittwochnachmittag wird aus Wiesbaden – Erbenheim die 14-Jährige Joanna – Joy Gaeth vermisst. Nachdem sie sich mit ihrer Freundin in Wiesbaden getroffen hatte, wollte die Vermisste wieder nach Hause zurückkehren. Dies geschah nicht, der Aufenthaltsort ist seitdem unklar.

Joanna – Joy Gaeth ist ca. 160 cm groß, von kräftiger Figur und hat kurze rot / lila gefärbte Haare. Sie hat auffällige Sommersprossen und trägt eine Brille mit schwarzem Gestell. Bekleidet war sie mit einem weißen T-Shirt, einer Jeans und schwarzen Sneakern mit bunten Perlen in den Schnürsenkeln.

Da die bisherigen Such- und Fahndungsmaßnahmen der Polizei nicht erfolgreich waren, bittet die Wiesbadener Kriminalpolizei die Bevölkerung um Mithilfe.

Hinweise zum Aufenthaltsort nimmt die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Rufnummer (0611) 345 – 0 oder jeder andere Polizeidienststelle entgegen.

Hinweis: Das verwendete Lichtbild stammt aus dem Jahr 2022 und zeigt die Vermisste als 12-Jährige. Ein aktuelleres Bild liegt aktuell nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Telefon: (0611) 345-1042 / 1041 / 1043
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden – Polizeipräsidium Westhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal