Wilhelmshaven (ots) –

Eine Funkstreifenwagenbesatzung des Einsatz- und Streifendienstes der Polizei Wilhelmshaven kontrollierte am 29.04.2024 gegen Nachmittag einen Pkw in der Mozartstraße. Am Steuer trafen die Beamten auf einen 31-jährigen Wilhelmshavener, der den Beamten Zulassungsbescheinigungen aushändigte, in denen für das kontrollierte Fahrzeug eine Außerbetriebsetzung zum 15.12.2022 vermerkt war.

Eine Überprüfung des angebrachten Kennzeichenpaares ergab zudem, dass diese zu einem alten Pkw des 31-Jährigen gehörten, der im Juli 2023 ebenfalls außer Betrieb gesetzt wurde.

Folglich leiteten die Beamten Ermittlungsverfahren gegen den Wilhelmshavener ein und untersagten die Weiterfahrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Mozartstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Telefon: 04421 942-104
Außerhalb der Geschäftszeit der Pressestelle – 04421 942-216
E-Mail: pressestelle@pi-whv.polizei.niedersachsen.de
www.pd-ol.polizei-nds.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal