Jever (ots) –

Nach einem Ladendiebstahl in Jever Anfang des Jahres wenden sich die 
Ermittler der Polizei Jever mit einer Öffentlichkeitsfahndung an die 
Bevölkerung.

Was ist geschehen?

Am Nachmittag des 15.01.2024 begaben sich die drei auf den Bildern 
abgebildeten unbekannten Personen in der Mühlenstraße in Jever in 
einen Drogeriemarkt und schauten sich nach Zeugenaussagen längere 
Zeit in der Parfumabteilung um. Nach Ansprache seitens einer 
Mitarbeiterin flüchteten zunächst zwei Personen, kurze Zeit später 
auch die Dritte. Im Nachgang stellten die Mitarbeiter des 
Drogeriemarktes fest, dass Parfum im Wert von 748,60 Euro entwendet 
wurde.

Bisherige Ermittlungen verliefen ohne Erfolg, so dass sich die 
Polizei mit der Veröffentlichung von Bildmaterial an die 
Öffentlichkeit wendet: 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Personen oder der Tat geben
können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Jever unter der 
Rufnummer 04461 7449-0 in Verbindung zu setzen.



Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Mozartstraße 29
26382 Wilhelmshaven

Telefon: 04421 942-104
Außerhalb der Geschäftszeit der Pressestelle – 04421 942-216
E-Mail: pressestelle@pi-whv.polizei.niedersachsen.de
www.pd-ol.polizei-nds.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal