Moers (ots) –

In einem weiteren direktionsübergreifenden Einsatz zur Bekämpfung der bürgerbelastenden Kriminalität, führten die eingesetzten Polizeikräfte am Dienstag mehrere Personen- und Fahrzeugkontrollen im Bereich der Moerser Innenstadt durch.

Dabei kam es auch zu Ermittlungs- und Durchsuchungsmaßnahmen in verschiedenen Geschäften unter Beteiligung des Kreises Wesel.

Insgesamt leiteten die Beamten mehrere Strafverfahren, u. a. wegen illegalem Aufenthalts ein.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal