Wesel (ots) –

Zwei aufmerksame Bürgerinnen meldeten am Dienstagmorgen (14.05.2024), gegen 08:50 Uhr, einen Mann, der mit entblößtem Geschlechtsteil auf einer Parkbank am Berufskolleg an der Hamminkelner Landstraße saß.

Eingesetzte Polizeibeamte konnten den Mann ergreifen, der nachdem er auf die Polizisten aufmerksam wurde, zu Fuß die Flucht antrat.
Noch bei seiner Festnahme ragte sein Geschlechtsteil aus der Hose. Er wurde vorläufig festgenommen.

Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft Duisburg wurde der 34- jährige Weseler, der einschlägig in Erscheinung getreten ist, aufgrund fehlender Haftgründe wieder entlassen.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal