Warendorf (ots) –

Am Freitag, 26.4.2024, 3.15 Uhr hielten Polizisten einen E-Scooterfahrer an, der auf dem August-Schmidt-Weg in Ahlen ohne Licht fuhr. Bei der Kontrolle ergaben sich Hinweise auf einen möglichen Cannabiskonsum des 39-Jährigen. Der Ahlener führte zur weiteren Klärung einen Drogenvortest durch, der positiv war. Die Beamten nahmen den Mann mit zur Polizeiwache, wo ihm ein Arzt Blut abnahm. Gegen den 39-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und ihm wurde die Weiterfahrt mit dem E-Scooter untersagt.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
https://warendorf.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürozeiten:
Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
https://warendorf.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Warendorf übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal