Willich-Neersen (ots) –

Am Dienstagmorgen, 8 Uhr, kam es auf der Hauptstraße zu einem Unfall. Ein 26-Jähriger aus Mönchengladbach fuhr mit seinem Auto auf der Hauptstraße in Fahrtrichtung Beckershöfe. Da sich der Verkehr staute, wendete er und kam dabei auf den gegenüberliegenden Radweg, wo er frontal mit einem 28-Jährigen Pedelec-Fahrer aus Willich zusammenstieß. Dabei wurde der Mann aus Willich leicht verletzt. /jk (403)

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Kreispolizeibehörde Viersen

Telefon: 02162/377-1191
pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal