Landkreis Osterholz (ots) –

Die Polizeiinspektion Aurich/Wittmund veröffentliche am Montagmittag eine Öffentlichkeitsfahndung nach einem unbekannten Geldabheber. Link zur Pressemitteilung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104233/5768504

Gesucht wird ein unbekannter Mann, der niedersachsenweit mehrfach mit gestohlenen EC-Karten Geld abhob. Am Nachmittag des 28.02.2024 kam es auch zu einer Verwertungstat in einer Bankfiliale in der Wesermünder Straße in Hambergen.

Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die Angaben zu der abgebildeten Person machen können. Diese melden sich bitte unter den angegebenen Kontaktdaten der Polizei Aurich oder bei der Polizei Osterholz unter 04791-3070.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Fenja Land
Telefon: 04231/806-104
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ
www.instagram.com/polizei.verden.osterholz
www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal