Kamen (ots) –

Ein 62-jähriger Kamener hat am Sonntag (12.05.2024) die Kontrolle über sein Fahrrad verloren, ist gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt.

Der Mann war gegen 17.00 Uhr auf dem Rad-und Fußweg der Luisenstraße unterwegs, als er ins Schlingern geriet und stürzte. Schwer verletzt musste er in ein Krankenhaus gebracht werden.

Während der Unfallaufnahme gab der Unfallverursacher an, Alkohol getrunken zu haben und stimmte einem freiwilligen Atemalkoholtest zu. Da dieser positiv ausfiel, wurde eine Blutprobe angeordnet.

Jetzt kommt eine Strafanzeige auf den 62-jährigen Fahrradfahrer zu.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Richter
Telefon: 02303-921 1152
E-Mail: nadine.richter@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal