Ulm (ots) –

Ein 58-Jähriger wollte kurz nach 14 Uhr vom Parkplatz einer Firma auf die Biberacher Straße einfahren. Hierbei übersah er den von rechts aus Richtung Dettingen kommenden Radfahrer. Der fuhr auf dem Radweg entlang der Biberacher Straße. Der BMW stieß mit der Front gegen den Pedelec-Fahrer. Dabei stürzte der 67-Jährige und wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte den Mann in ein Krankenhaus. Der Schaden am BMW wird von der Polizei auf etwa 200 Euro. Die Polizei Ehingen hat den Unfall aufgenommen. Sie schätzt den Schaden am BMW auf 1.000 Euro. Das Winora Pedelec blieb unbeschädigt.

++++ 0885465 (JS)

Thomas Hagel, Polizeipräsidium Ulm, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731/188-1111
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal