Ulm (ots) –

Kurz nach 7.30 Uhr entdeckte ein Arbeiter auf einem Betriebsgelände in der Robert-Bosch-Straße den Brand. In einem Stahlcontainer mit Müllpresse geriet Mischabfall in Brand. Die Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell gelöscht. Der Polizeiposten Dornstadt hat nun die Ermittlungen aufgenommen, warum es zu dem Brand kam. Hinweise auf Fremdeinwirkung liegen nicht vor. Eine Schadenshöhe ist nicht bekannt. Die Feuerwehr aus Beimerstetten war mit zwölf Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen vor Ort.

++++0925632

Bernd Kurz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal