Ulm (ots) –

Kurz nach 17 Uhr ereignete sich der Unfall. Die beiden Motorräder fuhren in Richtung Hohenstaufen. Die 17-jährige Lenkerin eines Suzuki Leichtkraftrades bog ordnungsgemäß nach links auf den Wanderparkplatz ab. Hinter ihr kam ein 26-Jähriger mit seinem Suzuki Motorrad angefahren. Der prallte trotz Vollbremsung in das abbiegende Krad. Beide Kradlenker stürzten von ihren Maschinen. Die 17-Jährige erlitt schwere, der Unfallverursacher leichte Verletzungen. Beide kamen in Krankenhäuser. Zurück blieb ein Schaden von etwa 9.000 Euro.

+++++++ 0848779(TH)

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal