Wolfenbüttel (ots) –

Wolfenbüttel, Ahlumer Straße, 13.05.24, 18:10 Uhr

Am frühen Montagabend kam es auf der Ahlumer Straße in Wolfenbüttel zu einem Verkehrsunfall. Der 51-jährige Fahrer eines VW beabsichtigte von einem Grundstück in den fließenden Verkehr einzufahren. Dabei übersah dieser ein 12-jähriges Kind mit seinem Fahrrad, welches sich auf dem dortigen Fahrradweg befand. Der Junge wurde mit Knieschmerzen in das örtliche Krankenhaus gebracht. Der Schaden wird auf ca. 500EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfenbüttel
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
Carolin Spilker
Telefon: 05331/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal