Windeck-Helpenstell (ots) –

Eine 37jährige Frau befuhr mit ihrem 2jährigen Sohn die K23 in Richtung Rosbach. Ihr entgegen kam ein 60jährer Pkw-Fahrer mit seiner 53jährigen Beifahrerin und wollte nach links in Richtung Roth abbiegen. Hierbei übersah der Fahrer den entgegenkommenden Pkw. Es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall wurden alle Fahrzeuginsassen verletzt und durch den Rettungsdienst in unterschiedliche Krankenhäuser gebracht. Während der Unfallaufnahme kam es zu kurzfristigen Einschränkungen für den Verkehr. Der Sachschaden wird auf ca. 30.000 EUR geschätzt. (DS)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal