Troisdorf (ots) –

Der Besitzer eines Mercedes Kleintransporters staunte am Sonntagvormittag (28. April) nicht schlecht, als er zu seinem Fahrzeug kam. Der Wagen war aufgebockt worden und alle vier Räder fehlten. Der Handwerker gab an, das Fahrzeug am Vorabend (27. April) gegen 16.30 Uhr auf dem öffentlichen Parkplatz an der Carl-Diem-Straße in Troisdorf abgestellt zu haben.

Die gestohlenen Standardfelgen mit Reifen sind seit zwei Jahren in Gebrauch und haben einen Wert von mehreren hundert Euro.

Hinweise zum Diebstahl nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02241 541-3221 entgegen. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal