Hennef (ots) –

Am heutigen Tag (06. Mai), gegen 08:45 Uhr wurde ein Amokalarm in einem Gymnasium an der Fritz-Jacobi-Straße in Hennef ausgelöst. Sofort wurden zahlreiche Polizeikräfte zur Schule entsandt. Es konnte zügig ermittelt werden, dass keine Gefahrensituation bestand, sondern der Amokalarm durch eine Fehlbedienung ausgelöst worden war.
Zu keinem Zeitpunkt bestand eine Gefahr für Schüler und Lehrkräfte. (Re)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal