Stade (ots) –

Unbekannte sind in der Nacht zu heute zwischen 02:30 h und 02:40 h in Stade in der Freiburger Straße an den dortigen Tierbedarfs-Markt Fressnapf gelangt und haben mit einem Schachtdeckel die Eingangstür eingeschlagen.

Ob und was bei der anschließenden Durchsuchung der Geschäftsräume entwendet werden konnte, steht zur Zeit noch nicht genau fest.
Der Gesamtschaden wird daher zunächst mit mehreren hundert Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal