Steinfurt (ots) –

In Borghorst und in Burgsteinfurt sind in den vergangenen Tagen zwei Firmenfahrzeuge von Kriminellen angegangen worden.
In Borghorst an der Alleestraße, Ecke Breulstraße, versuchten Unbekannte in der Zeit zwischen Sonntag (05.05.24), 23.00 Uhr, und Montag (06.05.24), 06.00 Uhr, einen weißen Firmenwagen aufzubrechen. An dem Transporter entstand ein größerer Sachschaden, der noch nicht genauer beziffert ist.
In Burgsteinfurt an der Ochtruper Straße, Höhe Terbergerstraße, zerstörten unbekannte Täter die Heckscheibe eines Firmenfahrzeugs. Aus dem Transporter wurden zwei Werkzeugkoffer gestohlen. Der Wert liegt im niedrigen dreistelligen Bereich. Die Tat ereignete sich zwischen Donnerstag (02.05.24), 20.00 Uhr, und Montag (06.05.24), 18.20 Uhr.
Die Polizei ermittelt und nimmt Hinweise von Zeugen entgegen bei der Wache in Steinfurt unter Telefon 02551/15-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal