Bad Segeberg (ots) –

Am Sonntag (28.04.2024) ist es auf einem Parkplatz eines Seniorenheimes im Kirchstieg zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen.

Ein männlicher Unfallverursacher, der geschätzt über 50 Jahre alt sein soll, verursachte um 12.50 Uhr beim Rangieren einen Schaden am vorderen rechten Radkasten eines zum Parken abgestellten roten Pkw – Chevrolet Spark mit Pinneberger Kennzeichen.
Angesprochen durch eine Bedienstete des Seniorenheimes gab der Mann dann an, dass er seinen Pkw nur kurz umparken will, um sich dann um den Unfall zu kümmern. Dies tat der Mann jedoch nicht. Stattdessen entfernte er sich von dem Parkplatz in unbekannte Richtung. Die Zeugin hat sich das Kennzeichen nicht gemerkt. Zum Fahrzeug konnte die Frau nur sagen, dass es sich um einen vermutlich dunkelblauen Audi gehandelt haben könnte und das Fahrzeug aus ihrer Sicht älterer Bauart sein müsste.

Das Polizeirevier Wedel ermittelt in diesem Fall und erhofft sich weitere Hinweise in dieser Sache. Zeugen, die weitere Hinweise zum Unfallverursacher oder dem Fahrzeug geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 04103-5018-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Michael Bergmann
Telefon: 04551 – 884-2024
Handy: 0160 – 93953921
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal