Bad Segeberg (ots) –

Am Donnerstagnachmittag (02.05.2024) ist es auf dem Bullendorfer Weg in Fahrtrichtung Papenhöhe zu einem Unfallgeschehen gekommen, bei dem ein Fahrradfahrer stürzte und schwere Verletzungen erlitt.

Nach den bisherigen Erkenntnissen kam der 79-jährige Elmshorner mit seinem E-Bike gegen 16:20 Uhr aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte. Eine Passantin beobachtete den Vorfall und informierte umgehend die Rettungskräfte.

Mit einem Rettungshubschrauber und schweren Kopfverletzungen wurde der Mann in ein Krankenhaus verbracht. Es bestand eine Lebensgefahr.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Jens Zeidler
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal