Bad Segeberg (ots) –

Die Öffentlichkeitsfahndung vom 20.02.2024

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/5718428

wird hiermit zurückgenommen und aus dem Presseportal gelöscht.

Beide Vermisste sind verstorben und wurden zwischenzeitlich zweifelsfrei identifiziert.

Die Polizei bedankt sich bei allen Hinweisgebern und den Medienvertretern für die Veröffentlichung.

Wir bitten um Löschung des Bildmaterials.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Michael Bergmann
Telefon: 04551 – 884-2024
Handy: 0160 – 93953921
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal