Augsburg (ots) –

Oberhausen – Im Zeitraum von Sonntag (28.04.2024), 16.00 Uhr bis Montag (29.04.2024), 15.00 Uhr beschädigten ein bislang unbekannter Autofahrer einen Opel in der Jörg-Breu-Straße. Anschließend entfernte sich die bislang unbekannte Person offenbar, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro.

Oberhausen – Am gestrigen Montag (29.04.2024) kam es zu einer weiteren Unfallflucht in der Anton-Bruckner-Straße.

In der Zeit von 08.00 Uhr bis 15.30 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer einen Mini. Anschließend entfernte sich die bislang unbekannte Person offenbar, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Die Polizei ermittelt nun in beiden Fällen wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg 5 unter der Telefonnummer 0821/323-2510 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Schwaben Nord
Pressestelle
Telefon: 0821 323-1014
E-Mail: pp-swn.pressestelle@polizei.bayern.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Schwaben Nord übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal