Ratzeburg (ots) –

02. Mai 2024 | Kreis Herzogtum Lauenburg – 30.04.2024 – Sirksfelde

Bereits am Dienstagmittag (30.04.24) kam es in Sirksfelde zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Linienbus, bei dem beide Fahrzeugführerinnen leicht verletzt wurden.
Die Fahrgäste des Busses blieben unverletzt.

Eine 67-jährige Fahrerin eines VW aus dem nördlichen Kreis Herzogtum Lauenburg befuhr gegen 12.50 Uhr die Dorfstraße in Sirksfelde und wollte nach rechts auf die L200 in Fahrtrichtung Wentorf A. S. abbiegen.
Eine 51-jährige Stormarnerin befuhr mit einem Linienbus der Marke MAN die L200 in Fahrtrichtung Wentorf.
Nach derzeitigem Kenntnisstand kam es während des Abbiegevorganges des Pkw zum Zusammenstoß mit dem Bus.

Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt und mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden.
Die 9 Insassen des Busses, bei denen es sich um Schüler handelte, blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Niklas Schwarz
Telefon: 04541/809-2012
E-Mail: Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal