Ratzeburg (ots) –

02. Mai 2024 | Kreis Herzogtum Lauenburg – 30.04.2024 – Ratzeburg und Mölln

In der Nacht 29./30.04.24 wurden in Ratzeburg und Mölln zwei BMW entwendet.

Am Abend des 29.04.24 wurde der graue BMW auf dem Grundstück des Fahrzeughalters im Bussardweg in Mölln abgestellt.
Nach derzeitigem Kenntnisstand erschienen die Täter kurz nach 03.00 Uhr nachts an der Anschrift und entwendeten das Fahrzeug mit Ratzeburger Kennzeichen.
Das Fahrzeug hatte einen Wert von ca. 30.000 EUR.

In derselben Nacht, nach jetzigen Erkenntnissen gegen 01.45 Uhr, wurde der graue BMW mit Ratzeburger Kennzeichen, geparkt auf dem Grundstück des Fahrzeughalters in der Bachstraße in Ratzeburg, entwendet.
Dieser hatte einen Wert von ca. 25.000 EUR.

Die Kriminalpolizei Ratzeburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen, denen zur besagten Zeit in Ratzeburg oder Mölln etwas aufgefallen ist bzw. die Angaben zum Verbleib der Fahrzeuge machen können. Hinweisgeber und Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalpolizei Ratzeburg unter der Telefonnummer 04541/809-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Niklas Schwarz
Telefon: 04541/809-2012
E-Mail: Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal