Bad Schwalbach (ots) –

Verkehrsunfall mit Personenschaden,

L3031, Hünstetten,
Samstag, 27.04.2024 08:40 Uhr

Am Samstag, den 27.08.2024, kam es morgens um 08:40 Uhr, in Hünstetten zu einem Verkehrsunfall mit 2 verletzten Personen.
Die beiden Fahrzeuge waren in entgegengesetzter Richtung auf der L3031 zwischen Hünstetten-Ketternschwalbach und der B417 unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam mindestens ein Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn. In dessen Konsequenz touchierten sich die Fahrzeuge im Vorbeifahren.
Beide, aus Aarbergen stammende Fahrzeugführer, befanden sich alleine im Fahrzeug. Sie wurden rettungsdienstlich versorgt und anschließend in umliegende Kliniken transportiert.
Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf mindestens 15.000 Euro.

Es werden Zeugen zum Sachverhalt gesucht.
Diese werden gebeten sich persönlich oder telefonisch unter der Rufnummer (06126) 9394 – 0 bei der Polizeistation Idstein oder einer anderen Polizeistation zu melden.

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht,

Niedernhausen, Platter Straße 11,
Samstag, 27.04.2024, 12:45 Uhr bis 13:15 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Niedernhausen verursachte eine bisher unbekannte Person Sachschaden und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Am Samstag, den 27.08.2024, zwischen 12:45 Uhr und 13:15 Uhr parkte ein brauner Hyundai auf dem Parkplatz des dortigen Supermarktes. Nachdem der Halter seine Einkäufe erledigt hatte und zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er feststellen, dass sein Fahrzeug am Kotflügel und der Tür hinten rechts von einem bisher unbekannten Fahrzeug beschädigt wurde.
Der Sachschaden am Hyundai wird mit 3.000 EUR beziffert.
Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.
Eine Suche durch den Geschädigten nach dem Unfallverursacher blieb erfolglos.

Durch die Polizeistation Idstein wurden die Ermittlungen aufgenommen.
Zeugen, die Hinweise zum Unfall geben können, werden gebeten sich an die Polizeistation Idstein unter der Telefonnummer (06126) 9394 – 0 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal