Recklinghausen (ots) –

Bereits am 30.04.2024 um 15:20 Uhr wurde eine 16-Jährige aus Lünen bei einem Unfall leicht verletzt.

Die Jugendliche war mit ihrem Fahrrad auf der Straße Landabsatz unterwegs. Als sie auf eine dortige T-Kreuzung zufuhr um nach rechts abzubiegen, nahm sie ein von links kommendes Auto wahr. Der unbekannte Fahrzeugführer war mit seinem silbernen Kobi aus Richtung Kreisverkehr Richtstrecke unterwegs und fuhr über die T- Kreuzung. Die 16- Jährige musste stark abbremsen und stürzte. Zu einem Zusammenstoß der Fahrzeuge kam es nicht. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort.

Wer Angaben zum Vorfall oder zu dem gesuchten Kombi machen kann wird gebeten, sich unter der Tel. 0800 2361 111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pia Weßing
Telefon: 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/
https://twitter.com/polizei_nrw_re
https://whatsapp.com/channel/0029VaARqGD6xCSHwLUxl91q

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal